Kontakt
Verfügbarkeit prüfen

Zertifikatspflicht bei Hüttenübernachtung
Die vom Bundesrat angeordnete Ausweitung der Zertifikatspflicht betrifft ab Montag, 13. September 2021, auch die bewarteten Berghütten. Sie bedeutet, dass die Hüttenteams verpflichtet sind, bei allen Gästen, die übernachten oder im Innenbereich der Hütte etwas konsumieren, die Gültigkeit des Covid-Zertifikats zu überprüfen und mit einem persönlichen Ausweis abzugleichen.

Auf weitere Schutzmassnahmen kann verzichtet werden, so zum Beispiel auf die Maskentragepflicht, ausser die Hygieneregeln bleiben aufrecht.

Für den Aussenbereich besteht keine Zertifikatspflicht. Gäste, die Speisen und Getränke im Innenbereich der Hütte bestellen/abholen oder die Sanitäranlagen aufsuchen, benötigen kein Zertifikat, müssen aber weiterhin eine Maske tragen.

Rundweg um den Gletschersee

Seit Ende August 2020 haben wir einen wunderschönen Weg um den Gletschersee. Die Landschaft ist gewaltig und eindrücklich, welche der Gletscher brach gelegt hat. Du durchwanderst Wasserlandschaften, gefolgt von, erst kurz vom Gletscher blossgelegt, Gestein, in welchem du jedoch siehst, wie die Natur wirkt. Überall siehst du Moose mit zarten Blümchen und andere Blumen, die diese karge Landschaft zu schmücken beginnen. 
Möchtest du dir noch etwas die Füsse vertreten eignet sich dieser Weg hervorragend als Verdauungsspaziergang oder "um noch etwas gemacht zu haben" bevor du uns nach einem Ausflug wieder verlässt. In etwas mehr als einer Stunde ist hast du den See umrundet und bist wieder bei der Hütte. Hast du ein ferneres Ziel kannst du weiter wandern bis zur Kontinentalen Wasserscheide am Witenwasserenstock oder direkt zum Cavannapass und weiter Richtung Bedretto oder Gotthardpass.

Zurück