Hüttenteam

Mein Name ist Pia Biondi, seit Juni 2015 führe ich die Rotondohütte. Im Kanton Glarus und in Brig aufgewachsen und nun in Gurtnellen wohnend, habe ich den grössten Teil meines Lebens in der Berghotellerie im deutsch- und französischsprachigen Wallis verbracht. Meine Vorliebe galt immer abgelegenen Betrieben. Der Mehraufwand, das Unsichere und die Abgeschiedenheit bedeuten auch immer mehr Action, mehr Abenteuer und mehr Spass. 

Silke Petter ist auch diesen Winter wieder mit dabei. Ab Ende Januar/Anfang Februar wird sie auf der Hütte sein. Ab März kommt auch Manuel Sänger wieder. Das Winter-Team seit drei Jahren wäre dann komplett.

Kooiker Hilas, unser Hüttenhund, ist ebenfalls dabei. Wer keine Hunde mag muss sich nicht sorgen, Hilas wird nicht unbeaufsichtigt herum streunen und weitgehend hinter den Kulissen bleiben.